Zum Menu (Enter) Suche (Enter) Zum Inhalt (Enter)

Teilweise Dieselbetrieb auf der S5

Bis voraussichtlich Oktober 2022 steht der Südwestdeutschen Landesverkehrs-GmbH (SWEG) im Raum Freiburg nicht der gesamte Fuhrpark der Talent-3-Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Der Grund: Ein Großteil der Elektro-Fahrzeuge muss für jeweils rund zwei Wochen zur Reparatur zum Hersteller Alstom nach Braunschweig, weil an den Fronthauben Risse festgestellt wurden. Die Mängel an den Fahrzeugen behebt der Hersteller auf eigene Kosten. Im genannten Zeitraum müssen auf der Linie S5 (Breisach – Riegel-Malterdingen) teilweise die bereits bekannten dieselbetriebenen RegioShuttle zum Einsatz kommen.
Für die Fahrgäste entstehen dadurch keine verkehrlichen Nachteile, der Betrieb läuft nach Fahrplan.

Newsletter

Erhalten Sie Infos zu aktuellen Neuigkeiten, Ticket- und Tarifinformationen sowie Gutscheinen und Aktionen mit dem Newsletter von RVF und VAG.

zum Newsletter anmelden