Zum Quickmenu (Enter) Zum Menu (Enter) Suche (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zum Footer (Enter)

RVF-Ergänzungskarten

Inhaber der RegioKarte für Erwachsene fahren monatlich mit der RVF-Ergänzungskarte in den jeweiligen Übergangsbereich des Nachbarverbundes. Auch im Abo zur RegioKarte erhältlich. Wird einheitlich zum Preis von 22 Euro für die Nachbarverbünde TGO, VSB, RVL und WTV angeboten. 

Berufspendler an den RVF-Verbundgrenzen sind mit RegioKarte Erwachsene plus Ergänzungskarte bestens ausgestattet.

  • Beginn je Kalendermonat

  • Zum gleichen Preis zur RegioKarte Abo als ein Fahrschein erhältlich.

  • übertragbar oder persönlich – je nach dazugehöriger RegioKarte 

  • Mitnahme sonn- und feiertags von 1 Erwachsenen und bis zu 4 Kindern (außer RegioKarte Basis)

  • erhältlich für die 1. Klasse (doppelter Preis) 

  • Preis: 22 € monatlich

  • Ergänzungskarten

    Berufspendler an den RVF-Verbundgrenzen sind mit RegioKarte Erwachsene plus Ergänzungskarte bestens ausgestattet.

    • Beginn je Kalendermonat

    • Zum gleichen Preis zur RegioKarte Abo als ein Fahrschein erhältlich.

    • übertragbar oder persönlich – je nach dazugehöriger RegioKarte 

    • Mitnahme sonn- und feiertags von 1 Erwachsenen und bis zu 4 Kindern (außer RegioKarte Basis)

    • erhältlich für die 1. Klasse (doppelter Preis) 

    • Preis: 22 € monatlich

Tarif-Hinweis

Empfehlung für dauerhafte Grenzgänger: Bestellung der RegioKarte Abo mit Ergänzungskarte als ein Fahrschein über AboOnline.

Tipp

Vereinzelt anstehende Fahrten in die Übergangsbereiche mit der PunkteKarte in Kombination zur RegioKarte 

Zusatzinformationen

  • Weitere Hinweise zu Ergänzungkarten in Kürze

    Ergänzungskarten gelten nur in Verbindung mit der RegioKarte für Erwachsene (Übertragbar, Basis, Abo und Jahr sowie Job und JobTicket BW). Ist die dazugehörige RegioKarte übertragbar, trifft das auch auf die Ergänzungkarte zu. Die Mitnahmeregelung ist immer gegeben, außer bei der persönlichen RegioKarte Basis. RegioKarte Schüler und SchülerAbo, das SemesterTicket und RegioKarte Kind benötigen eine Monats- oder Wochenkarte des Nachbarverbundes. Alternativ greift bei der RegioKarte Schüler und dem SchülerAbo die fanta5-Regelung.

    Kunden aus den an den RVF grenzenden Verkehrsverbünden nutzen übrigens zum gleichen Preis die Übergangsbereiche im RVF.